Handy zahlen

handy zahlen

Beim Shoppen können Sie neben Bargeld und EC-Karte auch mit dem Handy bezahlen. Immer mehr Shops führen dies nun auch in. Mit dem Handy bezahlen? Geht inzwischen auch an der Supermarktkasse. Voraussetzung ist eine Bezahl-App und NFC im Handy. Was ihnen Recht gibt: Man kann auf einmal in fast jedem Supermarkt mit dem Handy bezahlen. Wussten Sie, dass man in praktisch allen. Box Windows 10 Specials Discounter teltarif hilft Tarifcheck Handy-Tests Schnäppchen Bereiche Mobilfunk Internet Festnetz Hardware Newsticker. Einloggen auf heise online. Und anders als NFC funktioniert sie je nach Anbieter oft nur, wenn das Smartphone gerade Internetzugang hat. An NFC-Kassen muss man dann zum Bezahlen nur die Karte an das Lesegerät halten. Noch bis kommenden Montag reduziert der Handelsriese zahlreiche "Alexa-kompatible" Produkte für das intelligente Zuhause.

Video

Bei Aldi mit dem Handy zahlen – so geht’s

Handy zahlen - betrachtet merkt

Jetzt erscheint entweder ein Strich- oder Zahlencode auf Ihrem Handydisplay - der Strichcode wird abgescannt, der Zahlencode von der Kassenfachkraft eingetippt. Sie brauchen dafür eine App, die den Bezahlprozess per NFC an der Kasse durchführt. Bei kleinen Beträgen, in der Regel bis 20 oder 25 Euro, geht das ohne weitere Sicherheitsabfrage. Hier schneiden die NFC-Apps auf dem Smartphone deutlich besser ab. Ich akzeptiere die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen. Wird wohl nicht mehr supported, schade. Wir erklären, mit welchen Einstellungen man ihnen etwas Einhalt gebieten kann. handy zahlen

0 thoughts on “Handy zahlen”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *